Niedersachen klar Logo

1,75 Arbeitsplätze für die Reinigung und Küche

Im Landesbildungszentrum für Blinde sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere nach

Reinigung und Küche - Entgeltgruppe 2 TV-L

bewertete unbefristete Arbeitsplätze im Bereich Reinigung mit gegebenenfalls erforderlichen Einsätzen in der Küche zu besetzen.

Die Eingruppierung erfolgt entsprechend der Qualifikation und der Berufserfahrung nach dem TV-L.

Das Landesbildungszentrum für Blinde in Hannover (LBZB) nimmt als überregionales Förderzentrum die Beschulung, Frühförderung sowie Erziehung, Betreuung und Rehabilitation von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Blindheit oder hochgradiger Sehbeeinträchtigung wahr. Der Einzugsbereich des Landesbildungszentrums ist das Land Niedersachsen.

Ihre Aufgaben:

- Erledigung von Reinigungsaufgaben im Rahmen der Unterhaltung der Liegenschaft mit 18 Gebäuden

- Erledigung von Aufgaben im Rahmen der Wäschepflege

- Einsätze in der Küche im Bedarfsfall.

Unsere Erwartungen an Sie:

- teamorientiert

- körperlich belastbar

- fleißig

- zuverlässig

- pünktlich

Darüber hinaus werden gute Deutschkenntnisse vorausgesetzt.

Erfahrungen im Reinigungsdienst oder im Küchendienst sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich.

Die Arbeitsplätze sind teilzeitgeeignet.

Das Landesbildungszentrum für Blinde strebt an, in allen Bereichen und Positionen eine Unterrepräsentanz i. S. des NGG abzubauen.

Bewerberinnen und Bewerber mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Eine Behinderung / Gleichstellung bitte ich zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung bis zum 22.06.2022 an das

Landesbildungszentrum für Blinde

Bleekstr. 22

30559 Hannover.

Für Sie ansprechbar ist Frau Roßbach, Tel.: 0511/5247 220, E-Mail: Mandy.Rossbach@LBZB-H.Niedersachsen.de.

Bewerberinnen und Bewerber aus dem öffentlichen Dienst übersenden bitte zusätzlich die Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte inkl. Kontaktdaten Ihrer Personalstelle.


Hinweise für Online-Bewerbungen:

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an: poststelle@lbzb-h.niedersachsen.de


Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärungen.

Um das Bewerbungsverfahren durchführen zu können, ist es notwendig, personenbezogene Daten zu speichern. Durch Zusendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Daten zu Bewerbungszwecken unter Beachtung der Datenschutzvorschriften elektronisch speichern und verarbeiten. Weitere Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.


Sie finden diese unter:

https://www.lbzb.niedersachsen.de/startseite/wir_uber_uns/impressum_datenschutz/impressum-datenschutz-151374.html

Artikel-Informationen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln