Niedersachen klar Logo

Unser Ausflug zur Üstra

Wir sind am Dienstag den 24.09.2019 zur Üstra gefahren.

Es sind 2 Klassen mitgefahren.

Wir sind mit dem grünen Caddy und dem gelben Caddy zum Treffpunkt gefahren.

Als wir angekommen waren, durften wir uns die Straßenbahnen angucken.

Es standen die alte grüne die silberne und der TW 3000 auf den Gleisen.

Wer sich getraut hatte, durfte ins Gleisbett und musste versuchen auf den Bahnsteig zu klettern.

Wer wollte, konnte in den Fahrerstand und konnte klingeln.

Auch haben wir uns einen Üstrabus angeguckt und wer wollte, konnte sich auf den Fahrersitz setzen.

Man konnte sogar hupen und blinken.

Uns hat das sehr Spaß gemacht.

Wir sind um zwölf Uhr mit den beiden Caddys zurück zur Schule gefahren.

Der Ausflug zur Üstra war für jeden von uns sehr aufregend!

Pascal Bolles

Blinder Junge sitzt auf dem Fahrersitz in der Bahn
Blinder Junge sitzt auf dem Fahrersitz in der Bahn
Blinder Junge tastet sich an einer Üstra-Bahn entlang
Blinder Junge tastet sich an einer Üstra-Bahn entlang
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln