Niedersachen klar Logo

Begleitende therap. Dienste

Begleitende therapeutische Dienste

Blinde und hochgradig sehbehinderte Kinder, Jugendliche und Erwachsene werden im Landesbildungszentrum für Blinde pädagogisch und therapeutisch gefördert. Auf Schüler mit zusätzlichen, oft schweren körperlichen, geistigen und psychischen Behinderungen wird individuell eingegangen. mehr

Schulung für Orientierung und Mobilität (O & M)

Die Schulungen in Orientierung und Mobilität werden im individuellen Einzelunterricht von qualifizierten und anerkannten Rehabilitationslehrerinnen- und lehrern für Blinde und Sehbehinderte in enger Zusammenarbeit mit dem sozialen Umfeld des Schulungsteilnehmenden durchgeführt. mehr

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie am LBZB

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie ist ein psychotherapeutischer, tiefenpsychologisch orientierter Ansatz. Ziel ist die Bewältigung von Konflikten und Erlebnissen bei den sehgeschädigten Kindern und Jugendlichen. mehr

Musiktherapie

Musik als eine besondere Form von Sprache hilft, miteinander in Beziehung zu treten. In der Musiktherapie geht es immer um Kommunikation und die Suche nach Kommunikationsmöglichkeiten. Musiktherapie im LBZB bietet einen Raum mit zahlreichen Instrumenten, der zum Mitspielen einlädt. mehr

Psychomotorik am LBZB

Die Motopädagogik beinhaltet eine ganzheitliche, persönlichkeitsorientierte Entwicklungsförderung auf psychomotorischer Basis. mehr

Medizinische Ambulanz am LBZB

In der Medizinischen Ambulanz des LBZB sind drei Kinder-bzw. Krankenschwestern beschäftigt. Die Räume befinden sich mit Untersuchungs-und Krankenzimmer im Haus H (Souterrain). Unsere Ambulanz ist in der Zeit von 7.00 -16.00 Uhr sowie dienstags in der Regel bis 19 Uhr besetzt. mehr

Kunstpsychotherapie

Die Kunstpsychotherapie verwendet künstlerisches Material, Bilder und Skulpturen und den künstlerischen Prozess, um einen Ausdruck für Erfahrungen, Gedanken, Gefühle und Fantasien zu ermöglichen. mehr

Schulung Lebenspraktischer Fähigkeiten (LPF)

Im Rahmen der Schulung der Lebenspraktischen Fähigkeiten werden spezifische Handlungsstrategien und Techniken erarbeitet und vermittelt, die für viele Bereiche und Fertigkeiten im Alltag geeignet und anwendbar sind. mehr

Physiotherapie

Das Angebot physiotherapeutischer Behandlung richtet sich an Schülerinnen, Schüler und Auszubildende aller Altersgruppen mit angeborenen oder erworbenen Störungen des ZNS und deren Folgezuständen sowie mit orthopädischen, chirurgischen oder internistischen Erkrankungen. mehr

Ergotherapie

Das Angebot ergotherapeutischer Behandlung richtet sich an Schülerinnen, Schüler und Auszubildende aller Altersgruppen mit angeborenen oder erworbenen Störungen des ZNS und deren Folgezuständen sowie mit orthopädischen, chirurgischen oder internistischen Erkrankungen. mehr

Logopädie

Das Angebot der logopädischen Behandlung richtet sich an Schülerinnen, Schüler und Auszubildende aller Altersgruppen. Die Therapie erfolgt nach ärztlicher Diagnosestellung und Verordnung. Sie ist in den schulischen Ablauf integriert und wird in der Regel als Einzeltherapie angeboten. mehr

Diagnostik und optisch-elektronische Hilfsmittelberatung

Grundlage für ein blinden- und sehbehindertenspezifisches Angebot an Schulungen und Therapien ist eine individuelle Diagnostik, die die ophthalmologische Untersuchung des Augenarztes bzw. der Augenärztin ergänzt. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln